erleben, staunen, begreifen

Wahrnehmung zum Anfassen

Symposium turmdersinne 2018

Nerven kitzeln: Wie Angst unsere Gedanken, Einstellungen und Entscheidungen prägt

TdS_Standbild_1920x1080px_Symposium_12-2017.jpg

Vom 12. bis 14. Oktober 2018 in der Stadthalle Fürth

Die Symposiumsreihe der turmdersinne gGmbH existiert bereits seit 1998. Es zieht sowohl Fachleute als auch interessierte Laien an und verzeichnet seit dem ersten Event ein kontinuierliches Wachstum. Mit Themen wie „Verantwortung als Illusion?“, „Gehirne zwischen Liebe und Krieg“ und „Was treibt uns an?“ schafft es das Symposium immer wieder, aktuelle Diskurse aufzugreifen und nachhaltig und wissenschaftlich zu beleuchten.

Das Symposium turmdersinne ist in Bayern als Fortbildungsveranstaltung anerkannt. Weitere Informationen finden Sie bei der Psychotherapeutenkammer Bayern und dem Portal Fortbildungen in bayerischen Schulen. FIBS-Nummer: E881-0/17/18.

 

Medienpartner:    
   
 In Kooperation mit:    

 

 


Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung